ch.acetonemagazine.org
Neue Rezepte

Galaktoboureko-Rezept

Galaktoboureko-Rezept


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


  • Rezepte
  • Geschirrtyp
  • Kuchen und Torten
  • Gebäck
  • Filo Teig

Dies ist ein Rezept, das meine Mutter von einer Kollegin bekommen hat und sie regelmäßig gemacht hat, als ich klein war. Ich hoffe, dass es allen genauso viel Spaß macht wie uns.

96 Leute haben das gemacht

ZutatenPortionen: 15

  • 1,4L Vollmilch
  • 170g Grieß
  • 3 1/2 Esslöffel Maisstärke
  • 200g Puderzucker
  • 1/4 Teelöffel Salz
  • 6 Eier
  • 100g Puderzucker
  • 1 TL Vanilleextrakt
  • 175g Butter, geschmolzen
  • 12 Blätter Filoteig
  • 250ml Wasser
  • 200g Puderzucker

MethodeVorbereitung:1h ›Kochen:45min ›Fertig in:1h45min

  1. Milch in einen großen Topf geben und bei mittlerer Hitze zum Kochen bringen. In einer mittelgroßen Schüssel Grieß, Maisstärke, 200 g Zucker und Salz verrühren, damit keine Maisklumpen entstehen. Wenn die Milch kocht, fügen Sie nach und nach die Grießmischung hinzu und rühren Sie dabei ständig mit einem Holzlöffel um. Unter ständigem Rühren kochen, bis die Mischung eindickt und zum Kochen kommt. Vom Herd nehmen und beiseite stellen. Warm halten.
  2. In einer großen Schüssel Eier mit einem elektrischen Mixer bei hoher Geschwindigkeit schlagen. Fügen Sie 100 g Zucker hinzu und schlagen Sie es etwa 10 Minuten lang, bis es dick und blass ist. Vanille einrühren.
  3. Die geschlagenen Eier unter die heiße Grießmasse heben. Die Pfanne teilweise abdecken und zum Abkühlen beiseite stellen.
  4. Backofen auf 180 C / Gas vorheizen 4.
  5. Eine 22 x 33 cm große Auflaufform mit Butter bestreichen und 7 Filoblätter in die Form schichten, jedes mit Butter bestreichen mit Butter, wie Sie es hinlegen.
  6. 40 bis 45 Minuten im vorgeheizten Backofen backen, bis die Oberseite knusprig ist und die Puddingfüllung fest geworden ist.
  7. In einem kleinen Topf den restlichen Zucker und das Wasser verrühren. Aufkochen. Wenn das Galaktoboureko aus dem Ofen kommt, löffeln Sie den heißen Zuckersirup darüber, insbesondere die Ränder. Vor dem Schneiden und Servieren vollständig abkühlen lassen. Im Kühlschrank aufbewahren.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(68)

Bewertungen auf Englisch (59)

Ich liebe es!!!!-07 Sep 2010

Habe es gestern Abend gemacht und es war sehr schön, ich dachte, ich würde das Rezept verpassen, da es viel Puddingfüllung zu haben schien, aber es passte gut in die Dose. Ich habe Blätterteig anstelle von ziemlich dünn gerolltem Filo verwendet, es war wie eine riesige Vanillescheibe! Werde das wieder machen.-02 Aug 2015

Sieht köstlich aus! Werde das demnächst auf jeden Fall ausprobieren. Ich liebe es wirklich, wie hier die griechische Dessertkultur mit der britischen Küche vermischt wird! Absolut fabelhaft, wenn Sie mich fragen, 17. Januar 2018


Galaktoboureko griechisches Dessertrezept

Haben Sie jemals ein plötzliches Verlangen nach etwas Süßem, Saftigem verspürt, das unter Ihrem hungrigen Gaumen zergeht? Ich weiß, ich habe viele Male. Und was mache ich? Ich renne zur griechischen Konditorei um die Ecke und kaufe mir ein riesiges Stück Galaktoboureko.

Dieses griechische, im Ofen gebackene Dessert hat mir buchstäblich so oft das Leben gerettet. Dieses Rezept wurde um 1922 im Koffer der griechischen Einwanderer getragen, die aus ganz Kleinasien (Konstantinopel, Smyrna, Pontus usw.) Es ist vielleicht nicht das einfachste Dessert, aber ich glaube, es lohnt sich. Viel Glück.

2,8 Liter frische Milch (12 Tassen)
3 Tassen Zucker
1 ½ Tasse feiner Grieß
6 Eier
3 EL Butter (ungesalzen)
2 Vanillestifte (oder Vanillepulverkapseln)
1 Päckchen Fillo

FÜR DEN SIRUP:
3 ½ Tassen Zucker
2 ½ Tassen Wasser
1 Zitronenschale
1 TL Zitronensaft

WIE MAN:
In einem großen Topf die Milch aufkochen. Dann den Grieß dazugeben und mit einem Holzlöffel gut verrühren, bis er sich gut in die Milch eingearbeitet hat. Nimm es von der Hitze.

In einer Schüssel die Eier mit dem Zucker verquirlen und dann die Vanille hinzufügen.

Wenn die Milch-Grieß-Mischung nicht mehr heiß ist, gießen Sie die Eier langsam unter ständigem Rühren ein. Sie können sich müde fühlen, aber hören Sie nicht auf zu mischen, um das Braten der Eier zu verhindern.

Dann die Butter dazugeben und erneut mixen. Wenn Sie fertig sind, legen Sie es beiseite.

Öffnen Sie das Fillo-Paket. Buttern Sie die Oberfläche Ihrer Backform gut ein und beginnen Sie, indem Sie die Hälfte der Fillo-Blätter platzieren. Stellen Sie sicher, dass Sie jedes einzelne Fillo-Blatt buttern, bevor Sie das andere legen.

Wenn das Paket also 8 Blätter hat, legst du die 4 nach unten und gibst dann deine Sahne darüber.

Beginnen Sie dann, mit den restlichen Blättern zu bedecken, und bestreichen Sie immer jedes einzelne mit Butter.

Das letzte Blatt auf der Oberfläche buttern und mit ein paar Tropfen Wasser beträufeln.

Mit einem scharfen Messer die Oberfläche deines Galaktobouriko vorsichtig einritzen, damit es ganz einkochen kann.

Im vorgeheizten Backofen bei 180 °C 45 Minuten backen.

Sie können Ihren Galaktoboureko überprüfen, indem Sie ein Messer in die Creme stechen, um zu sehen, ob die Creme fertig ist. Wenn das Messer mit der Sahne bedeckt herauskommt, möchten Sie es vielleicht weitere 15-20 Minuten kochen. Versuchen Sie es dann erneut, bis das Messer sauber herauskommt. Nehmen Sie es aus dem Ofen.

Alle Zutaten in einen Topf geben und 8 Minuten kochen lassen.

Wenn Sie fertig sind, gießen Sie den Sirup nach und nach über Ihr Galaktoboureko.

Die Creme nimmt den heißen Sirup schnell auf und lässt Raum für mehr.

Dann gehen Sie vor und leeren Sie den ganzen Topf mit Sirup. Ihr Dessert wird im Sirup gebadet.

Das Galaktoboureko abkühlen lassen, dann in Stücke schneiden und servieren.

Ein traditionelles Galaktoboureko, das sich selbst treu bleibt, wird immer in seinem Sirup „gebadet“. Es gibt keine Zeit, sich schuldig zu fühlen, also hör auf, diese Kalorien zu zählen.


Galaktoboureko (Milchpuddingkuchen)

Galaktoboureko (gah-la-toh-boo-reko), oder was meine Freunde und ich scherzhaft „gala-ta-booty-grow“ oder manchmal „galaktischer Burrito“ nennen, ist ein Zungenbrecher-Dessert, das meine Beute definitiv ein- oder zweimal genossen hat. Aber galaktoboureko ist mehr als ein kniffliger Name, es ist ein klassisches griechisches Dessert, das absolut göttlich ist.

Galaktoboureko ist definiert durch seine Füllung von Gala (Milch) und Weizen (die meisten Rezepte verwenden Grieß, Mehl oder Sahne). Mögen rizogalo (Reispudding) galaktoboureko ist ein üblicher Leckerbissen in meinem Haus. Die Herstellung ist etwas zeitaufwändig, aber das Ergebnis ist definitiv Ihre Zeit wert. Sogar der Prozess lohnt sich, wenn Sie auf süße Gerüche und Geschmackstests stehen. Immer wenn meine Mutter macht galaktoboureko, Ich verweile in der Küche wie ein Welpe, der um einen Knochen bettelt, denn als sie mit der Puddingfüllung fertig ist, löffelt sie eine Schüssel für mich aus, bevor sie der Mischung rohe Eier hinzufügt. Wenn Sie dieses Rezept nur für die Füllung verwenden, wären Sie trotzdem zufrieden. Aber fahren Sie fort, denn das Beste kommt noch.

Da ich meine Mutter immer um eine Kostprobe des Vanillepuddings belästige, setzt sie mich als Bezahlung in den Schichtdienst ein. Dies ist, wenn die Dinge ein wenig langweilig werden. Galaktoboureko erfordert zwei dicke Schichten Phyllo-Teig: eine auf der Unterseite und eine auf der Oberseite, wobei die dicke Vanillepudding-Füllung in der Mitte eingelegt wird. Jedes Blatt Phyllo-Teig muss großzügig mit Butter bestrichen und glatt ausgerichtet werden, damit das nächste Blatt darauf gelegt werden kann. Ich bin sehr wählerisch in Bezug auf meinen Phyllo-Prozess und diese Fähigkeit hat sich tatsächlich in einen wichtigen Teil meines Lebens übertragen – das Backen Seite an Seite mit meinem yiayia und andere Philoptochos-Damen.

Die Philoptochos-Frauen (Mitglieder einer Serviceorganisation der griechisch-orthodoxen Kirche) verbringen selbstlos Monate damit, alle Galaktoboureko, Baklava (ein mit Nüssen gefülltes Dessert mit einem noch mühsameren Phyllo-Prozess) und andere Backwaren und Gerichte, die bei lokalen griechischen Festen, Hochzeiten und anderen griechischen Veranstaltungen schnell verschlungen werden. Es ist eine halsbrecherische Umgebung, die in einer Küche von Philoptochos-Frauen arbeitet. Ich habe Streichhölzer gesehen, das nicht so diskrete griechische Augenrollen und viel leises Fluchen, wenn die Dinge nicht richtig zubereitet wurden – und jeder griechische Koch hat den „richtigen Weg“. Zum Glück habe ich es lebend aus der Küche geschafft und ich bin stolz sagen zu können, dass ich Komplimente für meine Phyllo-Teig-Fähigkeiten erhalten habe. Die Frauen, auch bekannt als meine neuen BFFs, bitten mich sogar, zurückzukommen und ihnen Jahr für Jahr beim Backen zu helfen. Ich betrachte es als meine größte Errungenschaft meines Lebens.

Nachdem der Phyllo-Teig sorgfältig geschichtet und gebuttert wurde und der Pudding in die Pfanne gegossen und dann mit einer weiteren Phyllo-Schicht belegt wurde, ist es Zeit, die galaktoboureko im Ofen. Ich genieße immer die süßen Gerüche, die vom Kuchenkochen kommen, wenn der Sirupbelag hergestellt wird. Sobald die galaktoboureko verwandelt sich in goldene Perfektion, der letzte Schliff ist das Sirupbad, das den Kuchen süß macht. Jetzt müssen Sie nur noch essen! Galaktoboureko ist sowohl warm als auch kalt toll. Einige werden dienen galaktoboureko warm für eine weichere Puddingtextur, aber ich lasse meine lieber abkühlen und über einen Tag oder eine Nacht ruhen, damit die Pudding fester wird. Beide Wege sind in Ordnung und was auch immer Sie bevorzugen, Ihre Beute wird so oder so glücklich sein.


Welcher Phyllo ist am besten für diesen Kuchen?

Das traditionelle #4-Phyllo eignet sich am besten für die Herstellung von Galaktoboureko. Es ist nicht zu dünn und nicht zu dick. Dies ist der gleiche Phyllo, der für Baklava verwendet wird. Die Lebensmittelgeschäfte im Nahen Osten/Mittelmeer führen verschiedene Arten von Phyllo. Suchen Sie nach der Nummer 4. Die meisten Supermärkte führen jedoch nur eine Art und auch wenn es nicht auf der Verpackung steht, ist es meiner Erfahrung nach normalerweise das #4-Phyllo.

Ich hoffe, das hilft! Wenn es Country Phyllo sagt, ist es zu dick für dieses Dessert.

Griechisches Galaktoboureko


Galaktoboureko (Γαλακτομπούρεκο)

Weißt du, wie manche Dinge manchmal komplizierter klingen, als sie tatsächlich sind? Dies kann bei diesem Rezept der Fall sein. Wir haben unser Bestes versucht, aber dieses mit Phyllo umhüllte, mit Vanillepudding gefüllte, in Sirup getränkte Dessert kann sich so anhören, als wäre es sehr schwierig, aber keine Angst! In Wirklichkeit ist es super einfach….und oh, es lohnt sich! Wir haben einige zusätzliche Bilder und Videos hinzugefügt, um die Technik zu veranschaulichen, falls die Wörter allein zu unklar waren.

Pin dieses Rezept, wenn es dir gefällt!

Galaktoboureko ist ein Dessert auf Milchbasis (Gala meint Milch auf Griechisch), das normalerweise auf jedem griechischen Desserttisch seinen Weg findet und uns immer das Ende der Zusammenkünfte unserer Eltern versüßt. Für diejenigen unter Ihnen, die kein Griechisch sprechen, kann der Name dieses Desserts ein Bissen sein, was in Ordnung ist, da Sie es wahrscheinlich sowieso nicht richtig aussprechen werden. Das griechische Alphabet hat keinen Buchstaben, der den exakten Klang eines englischen “g” ergibt, und daher ist das harte “g”, das in Galaktoboureko verwendet wird, der nächstgelegene Klang, den es gibt. Der griechische Buchstabe gamma ( Γ γ) ist ein kehliges Geräusch und ähnelt dem Geräusch, das Sie möglicherweise machen, wenn Sie versuchen, sich bei … ok, vergiss es zu räuspern. Dies ist ein Kochblog, der riskiert, ein wenig eklig zu werden. Sprechen Sie es so aus, wie Sie es möchten… niemand wird etwas dagegen haben, besonders wenn Sie derjenige sind, der es macht!

Nützliche Hinweise

Galaktoboureko ist ein perfektes Dessert für eine Menge, denn ein Rezept wird viele süße Zähne nähren (wir haben beschlossen, dass das ein Wort ist). Wenn Sie das nicht für eine Bande von Leuten machen, ist das auch in Ordnung. Galaktoboureko ist im Kühlschrank mehrere Tage haltbar. Manche essen es lieber kalt, direkt aus dem Kühlschrank, andere bei Zimmertemperatur und wieder andere mögen es für ein paar Sekunden in der Mikrowelle aufgewärmt.

Phyllo-Teig (manchmal auch als filo Teig) hat einen schlechten Ruf als heikle Zutat, mit der man nur schwer arbeiten kann. Viele Rezepte warnen davor, dass es schnell austrocknet, leicht reißt und daher mit äußerster Vorsicht gehandhabt werden sollte. Wir sagen, Quatsch! Klar, Phyllo kann an der Luft austrocknen, aber es muss ziemlich lange dauern, länger als Sie brauchen, um dieses Dessert selbst zum ersten Mal zuzubereiten. Um den Schrecken von getrocknetem Phyllo zu vermeiden, können Sie jedoch das Phyllo, mit dem Sie noch nicht arbeiten, jederzeit mit einem sauberen Tuch abdecken. Und ja, es reißt&8230 aber weißt du was&8230 wen interessiert das? Sie müssen sowohl für die Unter- als auch für die Oberseite dieses Desserts mehrere Schichten Phyllo-Teig verwenden. Wenn Sie ein paar Tränen haben, wird es niemand bemerken und es wird Ihr Endprodukt nicht im geringsten beeinträchtigen. Versuchen Sie einfach, für schöne Zwecke sicherzustellen, dass Ihre obersten Schichten intakt bleiben.

Sie finden Phyllo-Teig in so ziemlich jedem Lebensmittelhändler im Nahen Osten oder im Mittelmeerraum oder in jedem gut sortierten Supermarkt. Es ist oft sowohl gefroren als auch frisch erhältlich. Wir bevorzugen die frische Variante, da wir feststellen, dass das gefrorene Phyllo nach dem Auftauen manchmal etwas matschig wird. Wenn Sie jedoch nur das gefrorene Phyllo finden können, probieren Sie es aus!

Unsere Eltern verwenden Vanillepulver, solange wir uns erinnern können, also verwenden wir hier dieses. Wenn Sie kein Vanillepulver finden oder lieber Vanilleextrakt verwenden möchten, verwenden Sie die im Rezept angegebene Menge. Denken Sie daran, dass die meisten Vanilleextrakte eine braune Farbe haben und dies die Farbe Ihres Vanillepuddings leicht verändern kann. Wenn Sie die Farbe nicht beeinflussen möchten, können Sie einen klaren Vanilleextrakt kaufen, der normalerweise in Backwarengeschäften erhältlich ist.

Die Art des Grießes, der in diesem Dessert verwendet wird, beeinflusst das Ergebnis (wie wir herausgefunden haben). Als wir dieses Dessert in unserer eigenen Küche nachbildeten, sah das Endergebnis etwas dunkler aus und war nur ein wenig dicker als die Galaktoboureko unserer Eltern. Nachdem wir mit unseren Leuten gesprochen und ihnen unser Endergebnis gezeigt hatten, lautete ihre erste Frage: “Welche Grießmarke haben Sie verwendet?”. Ernsthaft!? Es scheint, dass die Marke zusammen mit der verwendeten Grießsorte einen Unterschied macht. Unsere Eltern verwenden ausschließlich den feinen Grieß der Marke Monastiri, ein Produkt aus Griechenland. Wenn Sie dies dort finden können, wo Sie sich befinden, empfehlen wir Ihnen, es zu verwenden. Wenn nicht, experimentieren Sie mit dem, was Sie zur Hand haben, bis Sie eine Süßigkeit finden, die Sie lieben.

Dies ist ein sehr milchreiches Dessert, das manche Leute nur schwer verdauen können. Sie können laktosefreie Milch leicht ersetzen, wenn das hilft, und vielleicht können Sie sogar die Butter durch Margarine ersetzen, aber das haben wir noch nie probiert. Wenn ja, lassen Sie uns wissen, wie es ausgeht!

Unsere Eltern machen ihre Galaktoboureko mit einer Glasbackform (Lasagnepfanne). Es ist sehr hilfreich, eine Glaspfanne zu verwenden, da Sie während des Garvorgangs die untere Schicht Ihres Phylloteigs leicht im Auge behalten können.

Ein Hinweis zum Vanillepudding: Wie Sie beim Lesen des Rezepts sehen werden, besteht die Zubereitung der Vanillepuddingfüllung darin, geschlagene Eier in eine heiße Milchmischung zu mischen. Wenn Sie die Eier einfüllen, kann es sein, dass sie sich nicht richtig in die Milchmischung mischen. Sie können zum Beispiel Eiweiß sehen, das nicht vollständig in die Milch eingearbeitet ist. Wenn dies der Fall ist, machen Sie sich keine Sorgen, es wird alles gut! Rühre einfach weiter. Wenn Ihre Eier jedoch gerinnen (dh wenn sie kochen und es wie Rührei aussieht), ist dies ein Problem! Dies kann manchmal passieren, wenn Ihre Milchmischung beim Einfüllen der Eier zu heiß ist oder wenn Sie nach dem Hinzufügen der Eier nicht ständig umrühren. Seien Sie nicht zu verärgert, wenn dies passiert. Wie unsere Mutter sagt, wenn du kein Zeug ruinierst, wirst du es nie lernen. Auf Griechisch reimen sich dieses Stück Küchenweisheit und mütterliche Ratschläge (αν δεν χαλάσεις, δεν θα μάθεις), was es viel schöner macht.

Wenn Sie nach klassischeren griechischen Desserts suchen, probieren Sie diese:


Galaktoboureko — Griechischer Puddingkuchen

“Goldene knusprige Perfektion. Sobald Sie es probiert haben, werden Sie unserer Meinung nach zustimmen! Galaktoboureko ist ein traditionelles griechisches Dessert, das aus Schichten von goldbraunem knusprigem Phyllo besteht, mit geschmolzener Butter bestreut, mit der cremigsten Vanillesoße gefüllt und in duftendem Sirup gebadet wird. Einfach erstaunlich! Dies ist ein sehr einfach zu befolgendes Galaktoboureko-Rezept, mit dem Sie dieses traditionelle süße Vergnügen von Grund auf neu kreieren können.” — Eli

Elis Geheimnisse für die Herstellung eines perfekten Galaktoboureko auf traditionelle griechische Art!
Nach vielen Experimenten haben wir die Essenz dieses köstlichen traditionellen griechischen Gerichts in ein paar einfach zu befolgende Schritte destilliert, damit Sie beim ersten Versuch das beste Galaktoboureko zubereiten können! Dieses einfach zu befolgende Galaktoboureko-Rezept lässt sich in drei Schlüsselphasen zusammenfassen:

(1) Schichtung der Phyllo-Blätter
(2) Zubereitung der cremigen Vanillepuddingfüllung und
(3) Herstellung des duftenden Sirups.

Gute, würzige Butter ist der Schlüssel
Der Schlüssel für das schmackhafteste Galaktoboureko ist die Verwendung einer frischen Butter von guter Qualität, um die Phyllo-Blätter zu bestreichen. Das authentische griechische Galaktoboureko-Rezept verlangt „Galaktos“-Butter aus einer Mischung aus Schafs- und Kuhmilch, aber wenn Sie den sehr starken Geschmack nicht vertragen, können Sie ihn durch frische Butter aus Kuhmilch von guter Qualität ersetzen.

So arbeiten Sie mit Phyllo
Bei der Zubereitung von Desserts auf Phyllo-Basis, wie diesem Galaktoboureko-Rezept, besteht ein kleiner Trick, um den Phyllo knuspriger und flockiger zu machen, darin, die geschmolzene Butter über die Phyllo-Blätter zu streuen, anstatt sie zu bestreichen. Die Arbeit mit Phyllo kann schwierig sein, da es sehr schnell spröde sein kann. Überprüfen Sie daher die Handhabungstipps, bevor Sie mit der Zubereitung dieses Galaktoboureko-Rezepts beginnen.

Das Geheimnis der Zubereitung des Galaktoboureko-Puddings
Für den Vanillepudding verwenden alle traditionellen griechischen Galaktoboureko-Rezepte dünnen Grieß, um die charakteristische körnige Textur der Creme zu erreichen, die in diesem Fall nicht als Fehler angesehen wird. Im Gegenteil, was für ein traditionelles griechisches Galaktoboureko-Rezept als Mangel angesehen wird, ist ein sehr glatter, stärkehaltiger und fester Vanillepudding! Bei den meisten Rezepten werden die Eier gegen Ende ganz hinzugefügt, aber bei diesem Galaktoboureko-Rezept werden die Eier zu Baiser geschlagen und dann in der Creme auf Grießbasis kombiniert. Dies ist das Geheimnis für eine flauschigere und cremigere Vanillesoße und um den Eigeruch zu vermeiden, der den Geschmack Ihres Galaktoboureko ruinieren kann. Achten Sie nur darauf, den Grieß langsam in die warme Milch zu geben, damit er keine Klumpen bildet!

Elis Geheimnis für die Herstellung von perfektem Sirup
Um die perfekte Konsistenz für den Sirup des Galaktoboureko zu erreichen, rühren Sie den Sirup niemals während des Kochens um. Einfach den Zucker im heißen Wasser auflösen lassen, vom Herd nehmen und etwas Honig hinzufügen, damit der Sirup schön dick wird. Für das perfekte Galaktoboureko – knuspriger Phyllo und der richtige Sirup gehören zusammen! Stellen Sie dazu sicher, dass der Sirup kalt und Ihr Galaktoboureko wirklich heiß ist. Den kalten Sirup immer sehr langsam über das heiße Galaktoboureko schöpfen, damit jede Kelle voll Sirup gleichmäßig aufgenommen wird. Auch wenn es wirklich schwer wird, sollten Sie warten, bis der Galaktoboureko abgekühlt ist, bevor Sie ihn in Stücke schneiden. Probieren Sie dieses traditionelle Galaktoboureko-Rezept aus und überraschen Sie Ihre Freunde und Familie!

Anmerkung der Redaktion: Die meisten Europäer messen Zutaten nach Gewicht, wie die meisten professionellen Köche und Bäcker. Ich habe die Rezeptzutaten in eine genaue Gewichtsangabe umgewandelt, aber wenn möglich, verwenden Sie eine Küchenwaage, um die besten Ergebnisse zu erzielen.

Traditionelles griechisches Galaktoboureko
Griechischer Vanillepuddingkuchen mit Sirup

ZUTATEN:

Basiszutaten
9-10 Blätter Blätterteiggebäck (14 Unzen)
1 Tasse Butter

Für die Vanillesoße
6 Unzen. Grieß (ca. 1 Tasse, plus 2 Teelöffel)
1 1/4 Zucker
2 1/4 Tassen Milch
4 große Eier (getrennt)
ein Stück Butter
2 Teelöffel reiner Vanilleextrakt
2 1/4 Tassen halb und halb

Für den Sirup
2 Tassen Wasser
4 Tassen Zucker
2 Esslöffel Honig
Schale von 1 Zitrone
Zimtstange (optional)

ANWEISUNGEN:

Bereiten Sie den Sirup vor:
Zucker, Wasser und Zitronenschale (und eine Zimtstange) in einen kleinen Topf geben und aufkochen. Etwa 5 Minuten köcheln lassen, bis sich der Zucker aufgelöst hat, die Pfanne vom Herd nehmen, den Honig hinzufügen und umrühren. Lassen Sie den Sirup vollständig abkühlen.

Bereiten Sie den Vanillepudding vor:
Eiweiß und 2 EL Zucker in eine Rührschüssel geben. (Achten Sie darauf, dass Schüssel- und Schneebesenaufsätze frei von Wasser sind.) Mit einem elektrischen Mixer mit Schneebesenaufsatz Eiweiß und Zucker schlagen, bis das Eiweiß sehr dick und glänzend ist und sich der gesamte Zucker aufgelöst hat. Eiweiß ist fertig, wenn sich beim Anheben des Schneebesens lange nachlaufende Spitzen bilden. Beiseite legen.

In eine andere Rührschüssel das Eigelb und 2 Esslöffel Zucker geben. Mit einem elektrischen Mixer mit Schneebesenaufsatz schlagen, bis die Mischung dick und schaumig ist. Dies sollte etwa 5 Minuten dauern.

1/4 der Eiweißmischung mit einem Spatel in die Eigelb-Zucker-Mischung geben und mit leichten kreisenden Bewegungen von unten nach oben pürieren. Die restliche Eiweißmasse nach und nach zur Eimasse geben. Beiseite legen.

In einem Topf die Milch, die Hälfte und die Hälfte und den restlichen Zucker verquirlen. Bei mittlerer Hitze die Mischung zum Kochen bringen. Grieß und Vanilleextrakt langsam einrühren. Sofort die Hitze auf mittlere Hitze reduzieren und ständig schlagen, bis die Mischung cremig wird. Die Pfanne vom Herd nehmen, ein Stück Butter einrühren.

Die Eiermischung und die Grießmischung vorsichtig vermischen. Beiseite legen. Gelegentlich umrühren, damit der Vanillepudding keine Haut bildet, während Sie den Rest des Galaktoboureko-Rezepts zubereiten.

Montage:
Für dieses Galaktoboureko-Rezept benötigst du eine große Backform, 20 x 11 Zoll. 1 Tasse Butter schmelzen und den Boden und die Seiten des Tabletts mit Butter bestreichen. Nehmen Sie die Phyllo-Rolle aus der Plastikhülle. Sie benötigen 5 Blatt Phyllo für den Boden des Galaktoboureko.

Beginnen Sie damit, die Blätter nacheinander auf den Boden des Tabletts zu legen, und achten Sie darauf, jedes Blatt gründlich mit geschmolzener Butter zu bestreuen. Vier Blätter Phyllo so schichten, dass sie zur Hälfte in der Pfanne und zur Hälfte horizontal und vertikal aus der Pfanne herausragen und eine weitere in der Mitte.

Die Vanillepudding-Mischung einfüllen, die Oberfläche mit einem Spatel glätten und die Phylloblatt-Laschen über die Vanillesauce falten. Fügen Sie 4 weitere Blätter hinzu und bestreuen Sie jedes Blatt mit geschmolzener Butter. Mit einem Messer nach Belieben etwas von dem überschüssigen Phyllo abschneiden und den Rest an den Rändern rollen. Bestreichen Sie die Oberseite mit ausreichend Butter und kratzen Sie die Oberseite des Galaktoboureko mit einem scharfen Messer ein.

In einem vorgeheizten Ofen bei 320 ° F für 60 bis 75 Minuten backen, bis der Phyllo knusprig und golden ist.

Galaktoboureko aus dem Ofen nehmen und noch heiß den kalten Sirup langsam über den Teig schöpfen, damit jede Zugabe einziehen kann. Servieren, nachdem der Sirup eingezogen ist. Genießen Sie!

ERTRAG: 10-12 Portionen

QUELLE: Foto und Rezept mit freundlicher Genehmigung von Eli Giannopoulos, My Greek Dish.


Über dieses Rezept

Ich werde nie vergessen, als meine beste Freundin Jenny und ich zum ersten Mal entdeckten, wie ähnlich griechische und assyrische Rezepte waren.

Als ich mitteilte, dass mein assyrisches Lieblingsgericht Dolma (gefüllte Weinblätter) sei, antwortete sie: "Wir machen das gleiche Gericht, es heißt Dolmathes!"

Dann erzählte ich ihr von einem Gericht namens "Fasolia" (langer Bohneneintopf). Sie nickte wissend, "Fasolada." Ich fragte, ob sie "Kofta" (Kabobs) machten. Jenny rief aus, "Keftethes!"

Dank Jenny dachte ich, ich wäre ein Experte für griechisches Essen. Dann teilte ein Freund (Cooking For Fun), dem ich auf Instagram folge, ein Rezept für "Galaktoboureko".

Als ich entdeckte, dass es eine nahöstliche Version dieses Rezepts namens "Kahi" Ich war nicht im geringsten überrascht!

Obwohl ich noch nie von diesem Dessert gehört hatte, beschloss ich, eines für eine Frauenkirche zu machen, an der ich gestern Abend teilnahm. Ich denke, es war ein großer Hit, weil ich mit einer leeren Platte nach Hause kam!


Hier finden Sie die leckersten Rezepte

2. Milch auf hoher Stufe erwärmen, dann auf mittlere Hitze reduzieren.

3. Gießen Sie 1 8oz. eine Tasse Zucker. (beim Aufwärmen)

5. Fügen Sie 4 Esslöffel ungesalzene Butter hinzu. Schneebesen

6. Fügen Sie 1 Teelöffel Salz und Vanille hinzu.

8. Geben Sie zwei Kellen Milch in die erhitzten Eier. Beiseite legen.

7. Fügen Sie 1 8z hinzu. Tasse Farina/Grieß. Schneebesen

8. Eier hinzufügen. Schneebesen (Möglicherweise auf niedriger Stufe erhitzen)

9. Schneebesen – Sie werden immer weniger Schaum bemerken. Möchte, dass es dünn wird und sich wie ein leichter Pudding anfühlt. (20 Minuten. )

10. Flamme abnehmen und auf der Seite ruhen lassen. Wird beim Sitzen noch dicker.

11. Filo-Bürste 2 Stück auf einmal mit ungesalzener Butter. (2 auf jeder Seite, 1 in der Mitte = 9 Stück)

13. Legen Sie die restlichen Filmstücke darauf.

14. 10 Minuten in den Kühlschrank stellen.

15. Stücke schneiden (nicht auf den Boden, sondern auf den Pudding)

16. 45 bis 50 Minuten bei 350 Grad kochen.

3 Tassen Zucker, 2 Tassen Wasser, 1 Esslöffel Zitronensaft

2. Wenn zu kochen beginnt, fügen Sie hinzu:

1 Teelöffel Blüten- oder Rosenwasser

3. 10 Minuten kochen lassen. Brauchen Sie nicht zu rühren.

4. Lassen Sie den Sirup abkühlen, bevor Sie an Filo und Pudding mangeln. (Filo, Pudding sollte nicht heiß sein, kann aber warm sein)


Galaktoboureko

Ein 5 cm tiefes 25 cm x 35 cm großes Backblech mit Butter bestreichen. Ga-lahk-to-BOO-reh-koh auch geschrieben Galatoboureko ist ein traditionelles griechisches Dessert, möglicherweise der König der Süßigkeiten für viele in Griechenland und das, was ich am meisten bevorzuge.

Griechischer Puddingkuchen Rezept Galaktoboureko Rezept Griechische Desserts Galaktoboureko Rezept Dessert Toppings

15122020 Galaktoboureko γαλακτομπούρεκο ist Griechenlands berühmter Vanillepuddingkuchen aus Grieß, der in knuspriges Gebäck geschichtet und dann in Zitronensirup getränkt wird.

Galaktoboureko. Es ist eine göttliche Kombination aus cremigem Vanillepudding und flockigem Phyllo-Teig, der zu goldener Perfektion gebacken und dann mit einem Zitronen- und Orangensirup getränkt wird. 26092016 In diesem Video erfährst du, wie man das köstlichste griechische Galaktoboureko zubereitet. 31032019 Galaktoboureko ist ein traditionelles griechisches Dessert aus Schichten von knusprigem Phyllo-Teig und super cremiger Vanillesoße.

Diese Süßigkeit ist unglaublich, wie sie ist, aber wenn ich etwas vermischen möchte, serviere ich ihr Vanilleeis und Schokoladensauce. Wenn Sie dieses Dessert zubereiten, wird es trotzig ein Hit. Heute präsentiere ich auf GCT mein Rezept, um das leckerste griechische Galaktoboureko zuzubereiten.

Legen Sie ein Blatt Fillo-Teig auf den Boden des Blechs, falten Sie den Überschuss ein und bestreichen Sie es großzügig mit Butter. Dieser Vanillepuddingkuchen ist ein beliebtes griechisches Dessert. Wiederholen Sie diesen Vorgang mit 10 weiteren Fillo-Blättern.

Nach dem Kochen wird dieses Dessert mit einem süßen Sirup übergossen. Es ist meiner Meinung nach das köstlichste und nicht so gefeierte griechische Dessert, das Debbie sagt. Es ist ein Grießpudding-Dessert, das zwischen Phyllo-Teig gebacken und anschließend in einem duftenden Sirup getränkt wird.

Niemand kann zu diesem süßen griechischen Gebäck nein sagen. Traditionell konsumieren die Griechen am Ende der Mahlzeit keine Desserts, sondern sie beenden sie mit Käse. Mit seiner Schritt-für-Schritt-Anleitung machen Sie dieses traditionelle griechische Dessert in Ihrem eigenen k.

Um den Galaktoboureko zusammenzubauen, heizen Sie den Backofen auf 170 ° C vor. Wenn Sie den Zungenbrechernamen Galaktoboureko überwinden können, kann gah-lahk-toh-BOO-reh-koh leicht auch Ihr griechisches Lieblingsgebäck werden. 16012021 Galaktoboureko ist ein traditionelles griechisches Vanillepudding-Dessert, das in süßem, flockigem Phyllo-Teig gebacken und in einem Zitrussirup getränkt wird.

Dies ist nicht verwunderlich, da die köstlichen griechischen Köstlichkeiten oft sehr reichhaltig und sehr süß sind, bestehend aus getrockneten Früchten und in Honig oder Sirup getränkt. 25032019 Galaktoboreko ist die Art von Gebäck, das nach einer leichten Mahlzeit oder einem Snack gegessen werden kann.

Machen Sie dekadenten Galaktoboureko Greek Custard Pie mit Phyllo-Rezept Griechische Desserts Philo-Gebäck Griechische Rezepte

Machen Sie dekadenten Galaktoboureko Greek Custard Pie mit Phyllo-Rezept Griechische Desserts Galaktoboureko Recipe Custard Pie

Traditionelles griechisches Galaktoboureko-Rezept Griechischer Vanillepudding-Kuchen mit Sirup Mein griechisches Gericht-Rezept Galaktoboureko-Rezept Griechische Desserts Griechische Gerichte

Traditionelles griechisches Galaktoboureko-Rezept Griechischer Vanillepudding-Kuchen mit Sirup Mein griechisches Gericht-Rezept Galaktoboureko-Rezept Griechische Gerichte Griechische Desserts

Galaktoboureko Rolls Greek Custard Phyllo Rolls Rezept Griechische Desserts Griechische Rezepte Griechisches Gebäck

Traditionelles Galaktoboureko-Rezept für Ihren Weihnachtsdesserttisch 2 Griechische Desserts Galaktoboureko-Rezept Weihnachtsdesserttisch

Galaktoboureko Rezept Griechische Rezepte Griechische Desserts Bestes Galaktoboureko Rezept

Galaktoboureko Griechischer Puddingkuchen Griechische Desserts Puddingkuchen Desserts

Bestes Galaktoboureko-Rezept Sirupy Custard Pie mit Filo-Rezept Griechische Rezepte Dessert Galaktoboureko Rezept Griechische Rezepte

Machen Sie dekadenten Galaktoboureko Greek Custard Pie mit Phyllo-Rezept Griechische Desserts Dessertrezepte Griechische Rezepte Dessert

Traditionelles griechisches Galaktoboureko-Rezept Griechischer Vanillepudding-Kuchen mit Sirup Mein griechisches Gericht-Rezept Galaktoboureko-Rezept Griechische Gerichte Griechische Desserts

Galaktoboureko Griechischer Vanillepuddingkuchen mit Sirup 3 Galaktoboureko Rezept Griechische Desserts Griechische Gerichte

Traditionelles griechisches Galaktoboureko-Rezept Griechischer Vanillepudding-Kuchen mit Sirup Mein griechisches Gericht-Rezept Galaktoboureko-Rezept Griechische Gerichte Griechische Desserts

Galaktoboureko Rezept Griechische Desserts Galaktoboureko Rezept Rezepte

Traditionelles griechisches Galaktoboureko-Rezept Griechischer Vanillepudding-Kuchen mit Sirup Mein griechisches Gericht-Rezept Galaktoboureko-Rezept Griechische Desserts Griechische Rezepte

Bestes Galaktoboureko-Rezept Sirupy Custard Pie mit Filo-Rezept Galaktoboureko-Rezept Griechische Desserts Custard Pie-Rezept

Galaktoboureko Griechischer Pudding gefüllte Phyllo Dessert Griechische Rezepte Griechische Desserts Griechisches Gebäck

Galaktoboureko Galaktompoyreko Rezept Griechisches Gebäck Griechische Desserts Galaktoboureko Rezept


Galaktoboúreko

Galaktoboúreko (γαλακτομπούρεκο) ist ein traditioneller griechischer Festtagskuchen.

Es wird auch “Milk Pie” genannt, weil es aus einer Gebäckcreme mit Grieß besteht, die mit Zimt, Zitrone und/oder Vanille duftet und in Filoteig gewickelt ist. Der ganze Kuchen ist mit Sirup bedeckt. Ein pures Vergnügen! Filoteig, knusprig und leicht, kontrastiert mit der leicht dichten, aber weichen Füllung, die köstlich aromatisiert ist.

Traditionelles griechisches Gebäck

Galaktoboúreko ist die Art von Gebäck, die nach einer leichten Mahlzeit oder einem Snack gegessen werden kann.

Traditionell konsumieren die Griechen am Ende des Essens keine Desserts, sondern beenden es mit Käse. Dies ist nicht verwunderlich, da die köstlichen griechischen Köstlichkeiten oft sehr reichhaltig und sehr süß sind, aus getrockneten Früchten bestehen und in Honig oder Sirup getränkt sind.

Zusammenhängende Posts:

Gebäck und andere Süßigkeiten werden daher am häufigsten nachmittags gegessen, vor dem Abendessen, das oft spät serviert wird, insbesondere im Sommer oder am Ende des Abends.

Dies ist häufig in den Ländern rund um das Mittelmeer und den Balkan der Fall, in denen die Desserts in der Regel ähnlich sind, da die Einflüsse im Laufe der Jahrhunderte gegenseitig waren, in Zeiten, in denen das byzantinische und das osmanische Reich dieselben Gebiete besetzten.

Als einige Beispiele können wir Baklava nennen, das berühmte Gebäck aus Filoteig, gefüllt mit getrockneten Früchten, bedeckt mit einem süßen Sirup, der mit Rosen- oder Orangenblütenwasser parfümiert ist, dessen Herkunft umstritten bleibt und von den Griechen, Türken und Zyprioten behauptet wird.

Dies ist eine ähnliche Geschichte für Galaktoboúreko, deren Name sowohl aus dem Griechischen als auch aus dem Türkischen stammt. Daher, Gala (γάλα) bedeutet “Milch” auf Griechisch und boúreko kommt vom türkischen Wort börek das beschreibt türkisches Gebäck aus Blätterteig, das herzhaft oder süß sein kann, und was "Füllen" bedeutet. Es ist buchstäblich ein Börek, der mit einer Milchzubereitung gefüllt ist.

Es ist auch möglich, dass die zentralasiatischen Türken ihr Fladenbrot, das yukfa oder saç ekmeği, mit ihnen während ihrer Westwanderung im Mittelalter, und dass sie der Ursprung des Blätterteigs sein könnten, den wir heute als Böreks oder griechische Pasteten wie prásopíta oder . kennen spanakópita.


Welche Varianten von Galaktoboúreko gibt es?

Laut Véfa Alexiadou, Autorin einer Anthologie griechischer Kochbücher: “Es wird behauptet, dass in Griechenland jedes essbare Produkt in einer Pastete oder einem Gebäck verwendet werden kann. Sie sind die tragende Säule der griechischen kulinarischen Tradition und jedes Dorf des Landes hat seine eigene Spezialität.”

Daher sollte Galaktoboúreko nicht mit verwechselt werden Bougatsa, die ebenfalls aus Grießgebäckcreme zwischen 2 Lagen Filoblätter besteht. Letzteres ist dichter, dünner und nicht mit Sirup getränkt.

Galatopita ist eine andere Version … gekräuselt. Die Filoteigblätter werden in der Tat in einer Ziehharmonika gefaltet, bevor sie in einem kreisförmigen Muster, beginnend mit der Mitte der Form, über der Creme angeordnet werden. Dieser Kuchen enthält keinen Grieß oder Sirup.

Wenn Sie einen Blick außerhalb Griechenlands werfen, ohne zu weit zu gehen, finden Sie die banitsa, der bulgarische Cousin des Galaktoboúreko, in seiner süßen Version namens mlechna banitsa oder Milch banista.

Und schließlich, wenn wir ein wenig weiter schauen, können wir einige Ähnlichkeiten mit dem französischen Mille-Feuille feststellen, obwohl die französische Version nach dem Backen mit jedem Element separat zusammengebaut wird.

What is filo dough?

Filo dough comes from the Greek word filo meaning “sheet”. This term, known to Europeans and North Americans, is borrowed from the Greek language although the origin of these sheets is Turkish.

The Turkish nomads of medieval times would have spread their taste of flat breads, which has evolved with the creation of breads made by piling up thin sheets of dough. The idea of ​​making extremely thin sheets probably came later, and today’s modern version of the filo dough probably has a link with the kitchens of the Topkapi palace in Istanbul, the residence of the Sultan of the Ottoman Empire.

Filo dough is very present in the Balkans, Turkey, Armenia, Lebanon, or Egypt.

It has different names depending on the country of origin. For example, in Turkey it is used for böreks and baklava and it is called yufka, just like the flat bread from which it originates. In German, strudelteig is used to prepare pastries called strudel such as apfelstrudel, a traditional Austrian cake made from apples.

The basis for this dough is wheat flour, water and often a little oil, to form an unleavened dough. The idea is then to spread out and stretch this dough as thinly as possible on a large table with a long rolling pin. The result is a paper-thin dough, which requires dexterity and experience.

Since the 70s, the food industry has developed machines to make these sheets available for sale in supermarkets.

The filo sheets are coated with butter or oil, then they can be used in several ways: rolled, folded, crumpled, spread over each other, stuffed, shaped into cups to be garnished, for savory or sweet preparations.

Greek pastries often require long and sometimes delicate preparation times, but this is not the case with galaktoboúreko, one of the simplest to make in this category, assuming you will buy the filo dough, of course!