ch.acetonemagazine.org
Neue Rezepte

Veranstalten Sie eine Dinnerparty, um die Welt zu verändern

Veranstalten Sie eine Dinnerparty, um die Welt zu verändern


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Während manche Dinnerpartys nur eine Ausrede für Leute sind, um zusammenzukommen, gutes Essen zu essen und etwas Wein zu trinken (überhaupt kein schlechter Grund), möchte The Feast eine weitere Komponente hinzufügen: die Welt verändern. Oder zumindest Ihre Gemeinde.

Das Fest veranstaltet eine jährliche Konferenz in New York, die Branchenführer zusammenbringt, um Probleme auf der ganzen Welt zu diskutieren, einschließlich Gesundheitsversorgung und Armut, und endet mit Diskussionen am runden Tisch, um einige dieser Weltprobleme zu lösen.

"Wir haben gefragt, wie wir das Modell der Menschen am Tisch öffnen und ein Problem lösen können?" Der geschäftsführende Programmdirektor des Festes, Kevin Huynh, sagte gegenüber The Daily Meal am Telefon. Das Ergebnis: Mehr als 300 Dinnerpartys, organisiert am Website des Festes, wobei jeder eine Herausforderung annimmt, entweder selbst gestartet oder von einem der Redner von The Feast herausgegeben.

Die Dinnerpartys, die um 19 Uhr beginnen. 5. Oktober, Ortszeit, hoffen, gleichgesinnte Denker zusammenzubringen, um Themen wie die Verbesserung einer Stadt nachhaltiger zu gestalten oder den Menschen zu helfen, Gesundheitsversorgung als Menschenrecht zu betrachten (letzteres wird von Arcade Fire präsentiert).

"Es ist eine Roaming-Dinnerparty", erklärt Huynh. "Es beginnt an der internationalen Datumsgrenze, Japan und Neuseeland, und wandert herum, bis es New York erreicht."

Dinnerpartys sind auf der Website aufgelistet, einschließlich wo sie sind und welches Projekt jede Gruppe in Angriff nimmt. Und während Dinnerpartys für ein Think-Tank-ähnliches Ziel etwas lässig erscheinen mögen, sagt Huynh, dass das Abendessen tatsächlich der beste Ort ist, um Ideen in Gang zu bringen.

„Es kann manchmal einschüchternd sein, all die Leute, die man bewundert, einzuladen und zu sagen, dass ich wirklich etwas anfangen möchte“, sagte Huynh. „Dieses nette kleine Modell von ‚Lass es uns beim Abendessen machen‘, die Leute verstehen irgendwie, dass es einen Ton gibt, eine Erwartung, die damit einhergeht. Ich werde mit Leuten zusammen sein, es wird von Angesicht zu Angesicht sein, es wird sei positiv."

In der Tat ist es eher so, als würden Sie eine Gruppe von Freunden zusammenbringen, um über Themen zu diskutieren, die Ihnen am Herzen liegen, sei es, das Bewusstsein für Armut zu stärken oder die Art und Weise, wie Design die Welt prägt. Und jede Dinnerparty, so hofft Huynh, führt zu einem Projekt, das die Herausforderungen von The Feast meistert.

„Es muss nicht immer so sein, dass so etwas bei einem ganz besonderen Event beginnt“, sagt Huynh. „Es geht darum, dass jemand mutig genug ist, Leute, die er bewundert, einzuladen, ein Projekt in seiner Gemeinde zu starten. Das hat etwas Aufrichtiges und wirklich Mächtiges.“

Schauen Sie sich die Herausforderungen an Website des Festes, und melden Sie sich selbst für eine Dinnerparty an.


Einrichten eines Dinnerparty-Tisches…..

Hallo, rufe alle unheilbaren blau-weißen Liebhaber an!! Wenn es eine Sache gibt, in der ich das Gefühl habe, wirklich gut geworden zu sein, ist es, einen blau-weißen Tisch zu decken. Lordy weiß, dass ich meinen Anteil festgelegt habe:) Ich habe diesen Tisch vor kurzem gedeckt und war so begeistert, dass ich ihn so belassen habe. Ich habe geschworen, häufiger Dinnerpartys zu veranstalten, ich liebe eine intime Dinnerparty mit sagen wir 8-10 Personen, idealerweise. Gutes Essen, toller Wein, eine intime Umgebung, in der jeder die Möglichkeit hat, sich zu unterhalten, Kerzenlicht, schöne Musik & #8230. geht es noch besser?

Die blau-weiße Fassung neben den schönen neuen geätzten Stücken war wirklich auffällig und sobald die Kerzen angezündet waren, war es unglaublich. Für mich ist nichts so hübsch wie ein schön gedeckter Esstisch, obwohl es ein Raum ist, den wir selten benutzen, ich versuche, das zu ändern.

Ich hoffe, zu Hause mindestens 3-4 Dinnerpartys zu planen und sie im Voraus zu planen, damit ich weiß, dass ich mich ihnen verpflichte. Außerdem hat es etwas Besonderes, im Herbst oder frühen Winter eine Dinnerparty zu veranstalten, wenn das Wetter draußen frisch und kalt ist und Sie drinnen den Kamin anzünden:) Alle reden darüber, wie sehr sie eine Dinnerparty zu Hause lieben, aber nur wenige tun es selten es. Warum, frage ich mich? Und ja, ich schließe mich selbst in diese Gruppe ein, aber das ändert sich :) Und hoffentlich werde ich im Herbst / Winter noch viele weitere Tischdekorationen mit Ihnen teilen. Hier ’ also ein Blick auf diese Tabelle…..

Ging raus und schnitt ein paar der White Annabelle Hortensien und legte sie in unser offenes, klobiges Ingwerglas

Ich liebe mein blaues Mikado-Geschirr von Royal Crown Derby

Wie hübsch sind diese Hortensien!! War froh, einige benutzen zu dürfen

Und wie wunderschön sind die neuen geätzten Hurrikane? Verliebt!

Das sind die neuen hohen Pagodensalze und -pfeffer, die in zwei Farben angeboten werden – Silber und antikes Messing

Hier das schöne Pagodenbesteck verwendet, so ein Klassiker

Wie süß sind diese kleinen Knospenvasen an jedem Gedeck? Es sind die kleinen Dinge, die zählen :)

Das Porzellan, Silber und Kristall haben sich so schön vermischt!

Ich mixe gerne Glaswaren, diese antiken Kristallweingläser wurden mit meinen geätzten Wasserkelchen gemischt

Lieben und benutzen Sie die schönen überbackenen silbernen Ladegeräte die ganze Zeit, so elegant


1. Planen und shoppen Sie wie Sie in Frankreich

Saisonale Küche ist in Frankreich alles andere als eine Modeerscheinung, aber solange Sie wissen, wo Sie einkaufen können, kann saisonales Essen auch zu Hause ein Kinderspiel sein. Planen Sie Ihr Menü nach dem, was verfügbar ist (und daher besserer Qualität), indem Sie sich von Ihrem örtlichen Bauernmarkt, Metzger, Fischhändler oder Supermarkt inspirieren lassen.

Vermeiden Sie es, alles zu pingelig oder zeitaufwändig zu kochen und schießen Sie für gehobenen Komfort, und Sie können wirklich schief gehen. Eintopfrezepte sind bei den Franzosen beliebt und die besten Dinnerpartys sind mit einfachen Speisen, die man leicht teilen und genießen kann.

Pixabay/CC0


So veranstalten Sie eine moderne Dinnerparty

Ich zähle mich zu denen, die erkannt haben, dass der Akt des Zusammenseins viel wichtiger ist als ein gestylter Tisch oder ein schickes Essen.

Wenn ich mir heutzutage die moderne Dinnerparty genau anschaue, habe ich das Gefühl, dass es darum geht, die einfacheren Dinge des Lebens anzunehmen und die Beziehung über alles zu schätzen. Wir sind vielbeschäftigte Menschen, und das Zusammensein mit Freunden ist in diesem digitalen Zeitalter heilig, da die persönliche Interaktion für eine echte Gemeinschaft unerlässlich ist.

Mein Tisch – drinnen und draußen – wird verpackt In diesem Sommer kommen nicht nur viele Familienmitglieder zu Besuch, sondern wir schließen auch Freundschaften hier in unserer neuen Provinz. Grundsätzlich sind alle eingeladen, beginnend mit meinem Kochbuchclub im Juni. Hurra!

Mit dem Beginn der Sommerunterhaltung dachte ich, wir werfen einen Blick auf die moderne Dinnerparty hier auf dem Blog. Weiter lesen!

So veranstalten Sie eine moderne Dinnerparty

Abendessen im Hygge-Stil sind seit einiger Zeit auf dem Vormarsch, da die Menschen die skandinavisch inspirierte, bequeme und gemütliche Atmosphäre in einer steifen und formellen Umgebung genießen. Und Gott sei Dank dafür, vor allem für Leute wie mich, die noch kein passendes Set Weingläser besitzen.

Ich liebe diesen Wechsel von unterhaltsam zu Gastfreundschaft, wenn sich der Fokus von Ihnen, dem Gastgeber (und diesem perfekt gedeckten Tisch), auf den Gast verschiebt und ihr Komfort. Das ist für mich der einfache Unterschied zwischen Unterhaltung und Gastfreundschaft: weniger Show und mehr Seele.

Hygge-Atmosphäre im Sommer zu schaffen macht genauso viel Spaß wie im Winter. Denken Sie an Lichterketten auf der Terrasse, weiche Stoffservietten, eine saisonale Speisekarte und einen Tisch voller Freunde.

Ich erinnere mich, als die beliebte Website Kitchn einen aktuellen Trend als „crappy Dinner Party“ definierte, eine Gegenreaktion auf die Instagram-perfekten Partys, die von Lifestyle-Bloggern und ja, Food-Bloggern präsentiert werden. Die beschissene Dinnerparty ist ein unauffälliges Treffen, bei dem sich Freunde bei einem Teller mit Essen und einem oder drei Getränken mit Freunden treffen.

Tischdekorationen bei diesen entspannten Dinnerpartys sind minimale, oft nicht übereinstimmende Teller und Gabeln direkt auf dem Holztisch. Die Stühle sind natürlich sortiert, denn wer hat schon ein Dutzend passende Esszimmerstühle?

Zero Waste ist im Kopf des modernen Gastgebers, der Einweggeschirr vermeidet und die alltäglichen Dinge zusammen mit sparsamen Stoffservietten und gekühltem Leitungswasser verwendet. Sie scheuen sich auch nicht, sich zu äußern und um Hilfe beim Abwaschen zu bitten. In der Küche geht die Party weiter, da werden Teller in die Spülmaschine geladen und Weingläser poliert.

Als Tafelaufsatz kommen oft Dinge zusammen, die der Gastgeber bereits besitzt oder vor Ort gekauft hat: kleine Kräutersträuße als Ministräuße, Teelichter in Einmachgläsern, Zweige oder Tannenzapfen aus dem Park oder Wald, saisonales Obst und Gemüse (mein Favorit).

Lebensmittel sind unkompliziert, es sind oft One-Pot-Angelegenheiten, wie ein einfacher Meeresfrüchteeintopf oder ein Abendessen in der Blechpfanne. Der Gastgeber hat das Essen mit Bedacht an willige Gäste delegiert und sie zeigen sich mit einem Nudelsalat oder einem sommerlichen Blechkuchen oder ein paar Käsespalten und einem Glas Nüssen.

Der moderne Gastgeber kennt sich mit dem Grill aus und scheut sich auch nicht davor, Gemüsehaufen neben das Fleisch zu werfen, da er auch umwelt- und preisbewusst ist. Lebensmittelnachhaltigkeit ist ein Gesprächsthema.

Frische, lokale und saisonale Speisen sind gängige Themen in der modernen Speisekarte für Dinnerpartys, wie es sich gehört. Die Gerichte sind jetzt global inspiriert, nicht mehr nur Variationen von nordamerikanischem Fleisch + Kartoffeln.

Ich habe einen Trend weg vom Brotkorb mit knusprigem Baguette oder weichen Brötchen gesehen und stattdessen ein oder zwei zusätzliche Gemüsebeilagen hinzugefügt. Dieses Gericht enthält normalerweise saisonale Produkte, die einfach zubereitet werden, wie dieser frische Tomaten-Pfirsich-Caprese-Salat.

Gerade im Sommer macht diese Art zu essen so viel Sinn.

Die Gerichte werden in der Mitte des Tisches platziert, wo sich die Leute versammeln und sich im familiären Stil bedienen. Das Essen ist entspannt, langsamer, mit kleinen Kindern, die kommen und gehen.

Nach meiner Erfahrung ist an diesem Tisch immer ein Platz für Kinder. Mütter lassen ein Baby auf ihrem Schoß hüpfen oder bitten ein Kleinkind, lange genug in der Nähe zu bleiben, um eine Schüssel Eis zu rechtfertigen.

Die Kinder lernen die Bedeutung dieser Zusammenkünfte kennen, vor allem durch das Engagement ihrer Eltern, zu erscheinen. Das Auftauchen spricht Bände über den entscheidenden Wert persönlicher Verbindungen in einer digitalen Welt.

Musik gibt den Ton der modernen Dinnerparty an. Das Aufdrehen einiger Melodien ist möglicherweise der einfachste Weg, um einen Raum voller Leute aufzuwärmen – egal, ob Sie der Typ sind, der im Voraus eine Playlist plant oder einfach den Raum liest und einen Spotify-Sender auswählt.

In diesem Sommer sage ich voraus, dass es noch mehr zwanglose Treffen zwischen Freunden geben wird, um eine Mahlzeit zu teilen. Das Haus wird nicht immer sauber sein und das Essen am Abend vielleicht schick sein, aber es reicht aus, nur zusammen zu sein. In der Hektik des Lebens reicht eine beschissene Dinnerparty, die Sie mit Ihren Lieben teilen.

Profi-Tipp: Halten Sie die Versammlung im Freien (wie eine altmodische Kuchengesellschaft) und dann müssen Sie das Haus nicht mehr putzen.

Mein Rat? Stress weniger. Lassen Sie Ihre Dinnerpartys spontan und einfach sein und überlassen Sie die gut durchdachten Angelegenheiten einem Gastgeber, der auf Unterhaltung lebt. Beide Veranstaltungen sind gleichermaßen wertvoll, denn jeder Aufwand, der Freunde zum Essen zusammenbringt, lohnt sich.

Lebe im Moment und genieße die Gemeinschaft, die du durch die moderne Dinnerparty geschaffen hast.

Freunde! Hinterlasse einen Kommentar und erzähle mir von deinen modernen/beschissenen/lässigen Abendessen mit Freunden. Ich würde gerne hören, wie Sie sich sammeln.

Kochen war schon immer die bevorzugte Freizeitbeschäftigung, das kreative Ventil und die Quelle der Entspannung von Aimée. Nach fast zehn Jahren in der professionellen Kochbranche wechselte sie vom Restaurant zum RSS, indem sie ihre Zangen und Clogs gegen Ausstechformen und einen Laptop eintauschte und hier bei Simple Bites als Redakteurin arbeitete. Ihr erstes Buch, Brown Eggs and Jam Jars - Family Recipes from the Kitchen of Simple Bites, wurde im Februar 2015 veröffentlicht.


Die verlorene Kunst, eine Dinnerparty zu veranstalten.

Ich koche sehr gerne. Ich forsche ständig und experimentiere oft. Ich koche für mich und meinen Lebensgefährten sehr kompetent.

Aber ich habe höhere Ansprüche. Ich möchte ein umwerfender Gastgeber von Dinnerpartys sein. Ich träume davon, ein Thanksgiving-Dinner bei mir zu Hause zu haben, das ist nicht ein Pott-Glück. Ich träume davon, es auf die altmodische Art und Weise zu veranstalten, wo die Gäste Gäste sind und ich für jedes kleine Detail verantwortlich bin. Ich übe regelmäßig mit kleinen Dinnerpartys.

Aber ich weiß nicht, wie es gemacht wird. Meine Freunde kochen kaum, und wenn sie für andere kochen, ist es eine One-Pot-Affäre, die sie in der Küche auf Teller löffeln und konsumieren, während sie in die Röhre schauen.

Ich kann kochen, aber ich möchte, dass mir jemand sagt, wie das Hosting funktioniert. Ich habe geübt und mir notiert, welche Rezepte gut miteinander umgehen, aber ich habe Probleme mit dem Timing und der Auswahl von Gerichten, die einen eigenen und sich ergänzenden Geschmack haben. Ich weiß nicht, wie man die Gerichte auswählt, die gut zusammenpassen und nicht um die gleichen Ressourcen und Aufmerksamkeit bei der Zubereitung konkurrieren.

Können Sie mir einen Rat geben?

EDIT: Ich schätze die Ratschläge sehr und werde ein paar längst überfällige Kochbuchkäufe tätigen! Bitte halten Sie die Vorschläge ein! Etwas, das noch niemand angesprochen hat, wie wäre es mit der Zusammenstellung einer Speisekarte? Dazu muss es Ressourcen geben, aber online habe ich nicht viel gefunden.

Ich habe das einmal probiert und mehrere Gerichte verwendet, die ich kenne. Das gleichzeitige Kochen eines Gerichts unterscheidet sich stark vom gleichzeitigen Kochen von 4 Gerichten. Das mag offensichtlich klingen, aber es kann auch einfach erscheinen, dass Sie, sobald Sie wissen, wie man 4 Gerichte zubereiten kann, alle leicht zubereiten können.

Tipp: Garen Sie nicht zwei verschiedene Dinge gleichzeitig im Ofen, auch wenn sie die gleiche Temperatur haben. Das Öffnen der Tür zum Kontrollieren ZWEI verschiedene Gerichte im Ofen geben viel Hitze ab.

Abgesehen vom Kochen ist der Komfort des Gastes so wichtig, und das bedeutet: einen sauberen Bereich zum geselligen Beisammensein, kleine Snacks, leicht zugängliche Getränke (damit Sie sich nicht um die Bar UND die Küche kümmern müssen) usw.

Schließlich ist das Aussehen der Tabelle wichtig. Dieses anfängliche "WOW", wenn die Gäste das Essen auf dem Tisch sehen, ist sehr groß.

Ich habe während und in den Jahren seit dem College einige Dinnerpartys veranstaltet. Planen Sie Ihr Essen um Ihre Gäste herum und umgekehrt. Laden Sie niemanden, der Suppe und Pasta nicht mag, zu einer Dinnerparty mit Suppe und Pasta ein.

Stellen Sie sich vor, Sie wären zu einem eingeladen und stellen Sie sich jedes Detail vor, das Sie sehen möchten. Blumen? Tischdecke? Zahnstocher für Käse oder Zange?

Bereiten Sie Fingerfood am Abend zuvor zu, damit Sie sich auf das Essen und nicht auf die Vorspeisen konzentrieren können.

Beschriften Sie Ihre Serviergeschirre im Voraus, damit Sie wissen, was wohin gehört.

Richten Sie Ihren Tisch ein paar Nächte vorher aus (große Chance, Ihre Serviergeschirre zu bestimmen), um herauszufinden, wie Ihr Tisch aussehen soll.

Nehmen Sie keine Hilfe in der Küche an. Das ist Ihre Partei. Wenn Sie für jedes Detail verantwortlich sein möchten, dann tun Sie dies. Selbst wenn jemand Käse reibt, kann dies Ihr eigenes Erfolgsgefühl und Ihre Zufriedenheit beeinträchtigen. Laden Sie Gäste ein, die sich sozial gut entwickeln, damit sie sich in den entscheidenden Momenten unterhalten können, die Sie brauchen.

Dinnerpartys sind großartig, egal in welchem ​​Stil. Mein Mitbewohner und ich ändern es sehr. Einmal hatten wir eine Versammlung, die ausschließlich Dips gewidmet war. Es ist eine der besten Partys, die wir je hatten. Wir haben jede Essensgruppe getroffen und viele verschiedene Arten von Dip gegessen, um die Leute glücklich zu machen! Also viel Spaß damit. Wenn Sie keinen Spaß haben, machen Sie es nicht richtig.

Möchten Sie die Dips und Dips erweitern? Ich bin ein süßer Typ, also würde ich es gerne wissen.

Genau wie auf der kommerziellen Seite ist die richtige Vorbereitung entscheidend. Lassen Sie Vorspeisen, Beilagen, Salate und Desserts früh zubereiten, damit sie einfach garniert und auf den Tisch gelegt werden können. Alles, worauf Sie sich dann konzentrieren müssen, ist, ein paar Drinks zuzubereiten und den Hauptgang zu beenden. Bereiten Sie den Tisch früh am Tag vor, damit Sie nichts suchen müssen, wenn Ihre Gäste da sind. Mise en place erstreckt sich auf viel mehr als nur Zutaten für Rezepte.

Das ist absolut wichtig! Wenn ich weiß, dass ich ein paar Gerichte koche und ich einige der Sachen am Vorabend vorbereiten kann, macht es das Kochen am nächsten Tag viel einfacher. Käse reiben, Gemüse schneiden und die richtige Menge an Gewürzen zubereiten, verkürzt die Zeit, die Sie am nächsten Tag verbringen!

In Joy of Cooking gibt es einen kleinen Abschnitt über Unterhaltung, Buffetservice, Menüideen, Gedecke, Tafelaufsätze und so weiter. Wenn Sie es noch nicht besitzen, lohnt es sich, es selbst zu kaufen. Ich habe einen Nachdruck der Ausgabe von 1975 und nicht die aktuellere internationale Version. Wenn Sie zurückwerfen möchten, ist dies das Richtige für Sie. Ich bin mir nicht sicher, ob Fanny Farmer und andere Küchenklassiker eine solche Abteilung haben oder nicht. Ich vermute stark, dass Martha Stewart oder Ina Garten auch Wälzer zu diesem Thema geschrieben haben, kann es aber nicht mit Sicherheit sagen.

Ansonsten planen Sie Ihren Kochplan rückwärts. Wenn etwas direkt vom Ofen oder vom Herd auf den Tisch kommt, dann ist es der Eckpfeiler Ihres Ernährungsplans. Es kommt als letztes heraus und Sie können die Garzeit davon rückwärts abmessen. Beginnen Sie damit, den Rest Ihres Produktionsplans mit den am leichtesten verderblichen Lebensmitteln auszufüllen, damit sie am kürzesten warmgehalten werden. Wählen Sie nicht mehr als ein oder zwei Gerichte aus, die in letzter Minute Aufmerksamkeit erfordern. Schreiben Sie zumindest einen groben Umriss Ihres Spielplans auf, posten Sie ihn an einem leicht zugänglichen Ort und haken Sie die Elemente ab, während Sie fortfahren.

Zufällig: Erledigen Sie so viel Arbeit wie möglich am Vortag, einschließlich der Einrichtung des Esszimmers und dergleichen. Wenn Sie über eine Ablagefläche verfügen, ziehen Sie alle Küchenutensilien heraus, die Sie zum Kochen benötigen, damit Sie beim Kochen nicht nach etwas suchen müssen. Der Mikrowellenherd ist Ihr Freund, es ist keine Schande, die Mikrowelle zu benutzen. Probieren Sie Rezepte nicht zum ersten Mal an Gästen aus. Servieren Sie Speisen auf sehr warmen Tellern (verwenden Sie den Micro-Ofen zum Erwärmen von Tellern oder Ihr Ofen hat eine Wärmeschublade darunter.) Vielleicht möchten Sie in ein paar Chaffing Dishes investieren, um Speisen wie Aufläufe warmzuhalten, wenn der Platz im Ofen knapp ist . (Meine Mutter veranstaltet oft Dinnerpartys für 8-10 Jahre und fand, dass dies eine großartige Investition ist. Überprüfen Sie Ihr lokales Restaurantangebot auf die Ausrüstung.) Kleine Dinge wie spezielle Mixgetränke und Tischkarten für die Zuweisung von Sitzplätzen sind eine gute Sache. Ein kleiner Servierwagen ist auch für größere Partys sehr hilfreich, um alle Gerichte auf einen Schlag abzuräumen oder alle Speisen mit der gleichen Effektivität zu bringen. Wenn Sie Kaffee zum Dessert trinken möchten, dann bereiten Sie die Maschine rechtzeitig vor und stellen Sie den Timer, je nach Menü, auf eine Stunde oder so in die Mahlzeit ein. Ihr SO muss ab und zu alleine unterhalten, wenn Sie in die Küche gehen, aber wenn Sie alles gut geplant haben, sollten Sie nicht zu oft abwesend sein. Snacks zum Mitnehmen, wie andere bereits erwähnt haben.

Nur zur Information, die neue Version enthält eine "moderne Etikette" zusammen mit moderneren Menüplänen, einschließlich ethnischer Gerichte. Ich habe meine Mama's aus den 70ern sowie die 75th Anniversary Edition und zwischen den beiden I'm Set. Ich habe das Martha Stewart Party-Buch geschenkt bekommen und schnell gemerkt, dass es bei mir nicht funktionieren würde, die meisten Menüs sind zu kompliziert für meine Bordküche und/oder erfordern Dinge, die ich mir nicht leisten kann. Das Nigella Lawson "Feast" -Buch hingegen ist erstaunlich. Das gesamte Buch dient der Planung von Dinnerpartys und ist nach "Themen" gegliedert. Die Einleitung gibt auch tolle Vorschläge für die Vorbereitungsarbeit und sie gibt Tipps, welche Teile des Rezepts am Vorabend gemacht werden können und welche nicht.

Ich habe Probleme mit dem Timing und mit der Auswahl von Gerichten, die einen eigenen und komplementären Geschmack haben. Ich weiß nicht, wie man die Gerichte auswählt, die gut zusammenpassen und nicht um die gleichen Ressourcen und Aufmerksamkeit bei der Zubereitung konkurrieren.

America's Test Kitchen hat ein sehr gutes Kochbuch, das sich direkt mit diesem Menü-Kochbuch befasst. Bei Amazon sind es ungefähr 23 US-Dollar (Link bereitgestellt)

Amerikas Testküche ist der beste. Ihre Rezepte sind so gut getestet, dass sie mich nie im Stich gelassen haben. Sie sind auch sehr spezifisch - kein "Welche Pfanne sollte das sein?" oder "Warte, soll ich das wieder abdecken oder köcheln lassen?"

Ich muss sagen, dass ich auch mit Real Simple gute Erfahrungen gemacht habe. Ihre Rezepte sind nicht so detailliert, aber ich habe mich abonniert, weil es billig ist und mein Mann und ich eine Möglichkeit haben, mit unserem Arbeitsplan von 50 - 60 Stunden pro Woche viele neue Dinge auszuprobieren. Sie haben oft Pläne für große Abendessen mit Details, um dies drei Tage zu tun, bereiten Sie es am Vortag vor, backen Sie es am Morgen, bauen Sie es zusammen, während Ihr Hauptgericht im Ofen ist, und haben Sie diese Garnituren und Schnörkel zum Servieren bereit . Es gab einen im März, den ich sehr mochte, mit Plänen bis hin zu Cocktails, bei denen die Zutaten auf mehrere Gerichte verteilt wurden. Ihre wöchentlichen Speisepläne machen auch das Kochen unter der Woche zum Kinderspiel. Auch hier sind sie nicht so detailliert - mein Mann kann keinen Leckerbissen kochen, und wenn er versucht, ihre Sachen zu kochen, hat er immer viele, viele Fragen an mich, die den Zweck seines Kochens zunichte machen können - aber wenn Sie wissen? die Grundlagen, es wird meistens Sinn machen.

Lesen Sie die ersten 100 Seiten von Anthony Bourdains Kochbuch Les Halles. Er hat eine ausgezeichnete Diskussion über Mise en Place in Bezug auf die Ausrichtung einer Dinnerparty. Paraphrasieren: " Du denkst vielleicht, du wärst fleißig, während du langsam dein Gourmet-Risotto rührst, aber deine Gäste werden im Nebenraum sein und deinen besten Scotch hämmern.“ Eine andere Paraphrase: "Wenn du bereit dafür bist, willst du deine butterweiche, FUCKING soft (seine Worte) - du willst alles was du brauchst schon fertig, schon durchdacht."

Dies wird Sie in die richtige Denkweise versetzen, um Ihr Timing-Problem anzugehen. In Bezug auf Risotto zum Beispiel kochen Sie es 1/2 Mal früher am Tag, kühlen es auf einem Backblech ab und beenden es dann in 5 Minuten, wenn die Gäste ankommen.

Ich bin so froh, seine Werke gelesen zu haben. Ich sehe immer wieder, dass der Name AB mit dem Kochbuch von Les Halles und seiner anderen Literatur auftaucht.

Ich bin froh, dass Sie sich Mühe geben, es ist traurig, dass wir das als Gesellschaft verloren haben. Persönlich habe ich mein ganzes Leben im Gastgewerbe gearbeitet, also hatte ich das Glück, damit aufzuwachsen. Wie bei allem macht Übung den Meister. Versuchen Sie nicht, zu viel zu tun oder ins Extreme zu gehen. Eine gute Organisation ist wichtiger, das Ergebnis über die Absicht. Kochen Sie fast alles, bevor die Gäste eintreffen, damit Sie vor Ort nur noch schnell kochen und aufwärmen können. Denken Sie an geeignetes Geschirr. Aufläufe, Pastasaucen, Schmorbraten können alle im Voraus zubereitet werden. Bei Bedarf auf 90 °C erhitzen. Fisch und die eigentliche Pasta können 15-20 vor dem Abendessen selbst gekocht werden, während die Leute sitzen und Wein und ein beliebiges Amuse Bouche genießen. Wenn Sie eine Person haben, die Ihnen helfen kann, die Platten herauszunehmen und zu entfernen, ist das am besten. Lassen Sie den Tisch decken, wenn die Gäste ankommen. Stellen Sie einen Bereich mit Gläsern, Getränken usw. bereit. Stellen Sie vor allem sicher, dass Sie die richtigen Leute einladen. Sie sollten alle miteinander auskommen, ohne dass Sie da sind, um das Gespräch zu führen, damit Sie sich nicht ärgern, wenn Sie in der Küche verschwinden müssen. Unterhalten macht Spaß, und fast jeder wird es zu schätzen wissen, nicht selbst kochen zu müssen!

Einige Dinge, die ich bei den beiden Abendessen, bei denen ich mitgewirkt habe, gelernt habe:

Ich würde vorschlagen, Dinge auszuwählen, die im Voraus zubereitet werden können, und verschiedene Gerichte, die unterschiedlich lange im Voraus zubereitet werden können. Wählen Sie auch Gerichte, die verschiedene Geräte verwenden (Slow Cooker, Backofen, Herd, Heißluftofen usw.), damit gleichzeitig gekocht werden kann.

Für Dinge, die kurz vor dem Servieren zubereitet werden müssen, bereiten Sie alles im Voraus vor und halten Sie alle Ihre Kochutensilien bereit.

Crockpots / Slow Cooker sind super.

Wenn Sie einen Mangel an Töpfen, Pfannen und anderen Vorbereitungsmaterialien haben, waschen Sie die Dinge sofort nach der Verwendung, damit sie für die nächste Verwendung verwendet werden können.

Es hilft, ein Thema für das Essen zu haben, dann können Sie sich weniger Gedanken darüber machen, welche Aromen zusammenpassen, im Allgemeinen ergänzen sich verschiedene Gerichte aus dem gleichen Teil der Welt.

Befolgen Sie meinen Rat jedoch mit Vorsicht, denn die Abendessen, bei denen ich mitgeholfen habe, waren ziemlich ungezwungen und viel Glück (obwohl wir echte Teller und Besteck verwendet haben, auch wenn sie nicht zusammenpassten). Wir sind alle schlechte Absolventen/Junge Berufstätige, daher sind unsere Erwartungen niedriger und wir sind im Allgemeinen weniger stilvoll. Zugegeben, unsere Potlucks waren einigermaßen erfolgreich, weil wir alle gerne kochen und es wirklich darum geht, Spaß zu haben und Essen zu teilen.

Wie wollen Sie Ihre Unterhaltung gestalten?

Wenn Sie viel Kontakte knüpfen möchten, vermeiden Sie es, mehrere Gerichte mit schwierigen Timing-Problemen zuzubereiten. Der Umgang mit mehreren Gerichten, die alle heiß serviert und richtig fertig zubereitet werden müssen, wird Ihre Aufmerksamkeit in Anspruch nehmen und Sie zu einem schlechten Gastgeber machen. Es könnte dich sogar in schlechte Laune versetzen. Außerdem ist ein hektischer Kochplan schwierig, wenn Sie die Hälfte des abgefüllten Weins getrunken haben.

Sous-vide-Eintöpfe wie 2-Tage-Short-Ribs können ausgezeichnete Gerichte sein. Geschmackvoll und sie sind einfach im Zeitmanagement. Gebratene Fischfilets sind nicht so schwer für die Aufmerksamkeit, weil sie schnell garen, so dass sie ihre Fertigstellung leicht mit dem Servieren / Anrichten von weniger zeitkritischen Vorspeisen synchronisieren können. Wärmen Sie Ihre Teller vor dem Servieren von Fisch auf und in den Minuten zwischen Herd und Tisch wird es nicht kalt.

Wenn es Ihnen nichts ausmacht, während des Sprechens zu arbeiten, können Sie Wok and Talk (die Spitze von Yan Can Cook) auf ein paar tragbaren Brennern verwenden. Mein Favorit ist ein Paar tragbarer Induktionselemente. Sie können an einem bequemen Ort platziert werden, an dem die Gäste ihr Pfannengericht in Buffetform abholen können. Pfannengerichte lassen sich schnell zubereiten und die meiste Arbeit ist in Vorbereitung. Das Anbraten macht es auch einfach, Ihre Angebote auf die besonderen Vorlieben/Abneigungen Ihrer Gäste abzustimmen ("ewww..pilze). Zwei Elemente verdoppeln Ihre Leistung, aber Sie müssen dies möglicherweise draußen tun, wenn Sie scharfe Saucen hinzufügen möchten, es sei denn, es macht Ihnen nichts aus, ohne Dunstabzug zu arbeiten.

Ein Slow Cooker voller Kartoffelpüree, umgeben von Dressings wie Roastbeef Soße (wenn Roastbeef Ihr Hauptgericht ist) funktioniert gut in einem Buffet. Wenn Sie eine billige Chick-Klasse wünschen, bieten Sie Martini-Gläser an, in die Gäste ihr eigenes Kartoffelpüree servieren können. Ein Martini-Kartoffelpüree, garniert mit Schnittlauch, geröstetem Knoblauch oder Schalottenchips und einer Speckstange oben sieht ganz neu aus und ist leicht zu transportieren.

Wenn dies Ihre erste alle Hände an Deck sind und alle Brennermahlzeiten anzünden, schlage ich vor, die große Präsentation am Esstisch zu vermeiden, wenn Sie nicht viel Hilfe haben. Es braucht ein kleines Personal, um alles zu plattieren und in einem Arbeitsgang auszuführen, wobei alles gleichzeitig erledigt wird. Wählen Sie nur ein oder zwei zeitkritische Elemente aus, die Sie gut kennen und umgeben Sie sie mit Dingen, die nicht so terminintensiv sind, und lassen Sie Ihre Gäste durch Selbstbedienung mithelfen.

Wenn Ihre Gäste bereit sind, ein wenig Unordnung zu sehen, können Sie Ihr Spülbecken für das unvermeidliche Aufräumen des Geschirrs frei machen, wenn Sie gebrauchtes Besteck in einen Eimer mit verdünntem Reinigungsmittel und warmem Wasser werfen. Sie möchten auf jeden Fall mit einer leeren Spülmaschine beginnen und alles sauber machen, bevor jemand hereinkommt.

PS. Versuchen Sie, die Dinge so vorzubereiten, dass sie das Gesundheits- / Straftatenrisiko erhöhen. Bereiten Sie rohes Gemüse und Speisen vor, die roh oder leicht gegart serviert werden sollen. Gehen Sie zu rohen Fleischstücken und Gegenständen über, die in kurzer Zeit vollständig gegart werden sollen. So können Sie das gleiche Schneidebrett und Messer ohne Zwischenreinigung oder Austausch verwenden. Ihre Spülmaschine wird das zu schätzen wissen!


Eine Dinnerparty veranstalten, um Asylbewerbern zu helfen

Bevor Hamed Allahyari aus seiner Heimat im Iran floh, besaß er ein traditionelles Restaurant in Teheran. Als er sein neues Leben in Melbourne begann, besuchte er mehr als 50 Restaurants auf der Suche nach einer Stelle als Koch.

Das einzige Jobangebot, das er erhielt, war als Geschirrhandwerker – für 8 Dollar die Stunde.

Zu dieser Zeit reichte Hamed auch seine Hand, um zweimal pro Woche im Asylum Seeker Resource Center (ASRC) zu arbeiten und zusammen mit anderen Freiwilligen für bis zu 250 Personen zu kochen. Nach ein paar Jahren wurde er zum Küchenleiter befördert, was dazu führte, dass er ein Catering-Unternehmen leitete.

Letztes Jahr gewann Hamed das Pick My Project-Stipendium zur Eröffnung von Cafe Sunshine und SalamaTea, einem persischen Café und Restaurant in Sunshine, Victoria, das neun Flüchtlinge und Asylbewerber beschäftigt.

„Diese Leute sind wie ich – sie wollen einen Ort, an dem sie anfangen können. Wir fangen an, sie auszubilden, um ihnen genug Selbstvertrauen zu geben, damit sie sich als Teil der Gemeinschaft fühlen“, sagt Hamed. "Vielleicht können sie eines Tages wie ich sein und ihr Restaurant eröffnen."

Hamed Allahyari hat sich durch das Kochen ein Leben in Australien aufgebaut.

Hamed ist einer von drei Köchen, die Rezepte für das jährliche Feast for Freedom des ASRC verschenken, das Menschen und Unternehmen ermutigt, Feste zu veranstalten und Geld für Menschen zu sammeln, die Sicherheit und ein neues Leben in Australien suchen.

„Diese Leute sind wie ich – sie wollen einen Anfangsplatz. Wir fangen an, sie auszubilden, um ihnen genug Selbstvertrauen zu geben, damit sie sich als Teil der Gemeinschaft fühlen.“

Neben den persischen Rezepten von Hamed finden sich auch solche aus Äthiopien, Papua-Neuguinea und Griechenland. Letzteres ist das Heimatland von ASRC-CEO Kon Karapanagiotidis, der Feast for Freedom mit einer öffentlichen Veranstaltung für 250 Personen eröffnet.

Die Teilnehmer können Rezepte aller „Heldenköche“ probieren, wobei Chefkoch Darren Purchese (Burch & Purchese Sweet Studio) den Abend moderiert und Adam D’Sylva (Coda, Tonka) eine Entenbolognese beisteuert.

Hamed ist einer von drei Köchen, die Rezepte für das jährliche Fest der Freiheit verschenken.

Kon sagt: "Im Griechischen gibt es einen Begriff für 'Liebe zum Fremden'. Theoxenie.

„Bei Feast for Freedom geht es darum, das zu teilen, was uns verbindet und verbindet – unsere gemeinsame Menschlichkeit, unsere gemeinsamen Geschichten, unsere gemeinsamen Reisen als Kinder von Einwanderern und Flüchtlingen, von First Nations – und dass wir eine Gemeinschaft sind.“

„Im Griechischen gibt es einen Begriff für ‚Liebe zum Fremden‘, Theoxenie."

Die Kochheldin Genet Fida wurde in Addis Abeba, Äthiopien, geboren und kam im Dezember 2010 nach Australien, um Asyl zu suchen. Sie kocht seit ihrem 13. Lebensjahr und ist Freiwillige beim ASRC.

Die vier vegetarischen Rezepte, die sie anbietet, sind voller Gewürze, Kräuter, Zwiebeln, Knoblauch und enthalten erschwingliche Zutaten wie Linsen, Kohl und Kartoffeln.

Obwohl die Teilnehmer von Feast for Freedom vielleicht noch nie versucht haben, äthiopisches Essen zuzubereiten, besteht Genet darauf, dass die Rezepte einfach sind. „Das ist ganz einfach“, sagt sie. "Ich wähle einfaches vegetarisches Essen wie Kohl, was meiner Meinung nach für jeden einfach zu starten ist."

Die Unterstützung durch ASRC hat sie dazu inspiriert, Freiwillige zu werden. Als sie ankam und ein Schutzvisum beantragte, stellte die ASRC in dieser schwierigen Zeit einen Fallmanager, einen Sozialarbeiter, einen Anwalt, Verpflegung und Unterkunft zur Verfügung.

"Sie haben viel für mich getan und deshalb wollte ich Asylsuchenden helfen, den Menschen, die wie ich gekommen sind, ich muss ihnen helfen. Deshalb bin ich hier", sagt sie.

Genet arbeitet gerne als Freiwilliger beim ASRC.

„Dieses Land ist für mich neu – Technologie neu, Menschen neu, Essen ist auch neu – und damals haben nicht nur ich, sondern auch viele Menschen wie ich geweint, unser Land, unsere Mutter, vermisst und uns wie ein Vater behandelt and mother. Asylum Seeker Resource Centre is like a family for me."

In the future Genet hopes to open an Ethiopian coffee shop and teach people about the health benefits of teff, a grain used to make traditional injera flatbread originating in Ethiopia.

"When you're working with your hands it is something sweet for you – it is good and it makes you happy. I love to cook and I love my traditional food also," she says.

Food is a major part of identity and cooking the cuisine of others is one way to learn more about and celebrate diverse cultures. Feast for Freedom is aiming for 700 sign-ups to raise $400,000. There are no restrictions on where or when the feasts can be held – last year there was one in Vanuatu.

Kon says, "We're really keen to try to get businesses to host their own feasts this year. We have been saying to workplaces, 'host a lunch, host a dinner, host a brekkie – everyone can sign up and do their own Feast for Freedom, it's so easy."

Feast for Freedom runs from March 19 to 22, but people can register to host a feast any time from February atfeastforfreedom.org.au.

Kon's Feast is by donation and will be held at 6pm on Thursday 20 February at the ASRC, Footscray in Melbourne. You can find more about Kon's feast here.

Lieben Sie die Geschichte? Follow the author here: Instagram @sofiaklevin and Twitter @sofiaklevin.


While hosting the dinner itself may not be the obstacle, keeping it consistent can be. That&aposs why Gilger says choosing a set day and time, like Fridays, can help keep the monthly event alive and going.ਊs you&aposre plan the frequency of your dinners, be sure to also keep things realistic for everyone involved. In other words, while meeting weekly may sound more exciting up front, it may also result in more dinners falling through at the last minute.

Though we&aposre big fans of setting a pretty table, Gilger suggests worrying less about arranging an Instagram-worthy tablescapeਊnd focusing more on how you can make things most enjoyable (read: less stressful!)ਏor yourself and your loved ones. That said, when you&aposre preparing your table, stick to the essentials: plates, silverware, glasses, and servers. And remember that basics don&apost have to be boring. For instance, opt for cloth napkins instead of paper ones or embrace your mismatched dinnerware set by blending in a few unique pieces like a patterned platter or these DIY doily napkin rings. Want to dress up your tableਊ little? Spring forਊ simple bouquet of fresh market flowers and light a candle to set the mood.


Close Your Event Decisively

We’ve all been there: It’s late, people are furtively tiptoeing toward the door, and the party fizzles out. Guests want structure and direction, says Parker—so signal the end with an exit line. Thank everyone and wrap up with a few highlights from the event (“I’ll never forget Alex’s story of how his mom immigrated to America”). If you’re hosting at your home, suggest that everyone move to the living room for “one last” drink or coffee.

Then end with a personal touch by walking each guest to the door to say goodbye. Prolong the warmth by handing them a small keepsake or treat as they head out. After my chili party, I brought out a bowl of fancy chocolate bars and had every guest choose one. I watched in amusement as my friends, solidly in midlife, acted like greedy toddlers, playfully squabbling over their favorites. My friends still talk about that bowl of candy bars. “These are tiny little acts,” says Parker. 𠇋ut they add up to something bigger. They say, ‘You matter.’”


Das Niveau heben

The ideal bar setup is streamlined, well-stocked, and self-serve. Case in point: A batch of freshly squeezed lemonade will please practically everyone. Ice it down in a four-gallon stainless-steel dispenser that everyone can safely serve themselves. Kids can enjoy it is as is, while adults can punch theirs up with vodka and citrus and herb garnishes, which double as dຜor.

Supplement with an easy-to-sip aperitif (we like floral Lillet) and sparkling water, and you&aposll have all the refreshments you need. Don&apost forget to update your cooler: An oversize resin Champagne bucket has all the appeal of a galvanized-steel one, but will look chic storing supplies in your kitchen, too.ਊs for quantities, here&aposs our rule of thumb: Plan two drinks per guest for the first hour, then one each per hour after that one gallon equals 16 eight-ounce drinks.

Shop Now: Sansone Stainless Steel Fusti, $125, gourmetitalian.com March "Oaxacan" glasses, $8 each, marchsf.com Kinto "BAUM NEU" Canisters, $25, kintostore.com Tina Frey Resin Champagne Bucket with Leather Handles, $265, shophorne.com Restoration Hardware "French Beam" Teak Console, $1,995, restorationhardware.com.


How To Host A Dinner Party Without Losing Your Mind

Hosting a dinner party can sound stressful. The food, the drinks, the ambiance and the music are all things to consider when planning your bash, and that can become overwhelming. The good news is that it doesn’t have to be. While we can’t all be natural domestic goddesses like Martha Stewart or Ina Garten, we can all throw killer dinner parties with a little planning and a few simple tips and tricks.

Ask about dietary restrictions when you invite your guests.

There’s nothing worse than a guest showing up and telling you that they’re vegetarian when you’ve prepared a beef tenderloin for dinner. Skip the last-minute scramble by asking your guests to divulge their food preferences before they arrive. This will help in your menu-planning process to ensure there’s something for everyone to eat.

Choose simple appetizers.

When planning the menu, pick simple appetizers that can be made in advance, are easy to assemble and can be served cold or at room temperature. You’ll want to save your oven space for your main course.

Some good options include a crudité platter with seasonal dips, homemade spiced nut mix, marinated olives, a bruschetta bar or a beautiful meat and cheese platter. If that seems intimidating to you, head over to Cheese by Numbers for a step-by-step tutorial on how to create gorgeous, unforgettable charcuterie boards. Be sure to set up any hors d’oeuvres away from the kitchen so guests aren’t hovering over you while you put the final touches on dinner.

Set the table the night before.

This is the oldest trick in the book. Before you go to bed, set the table with plates, napkins, flatware, glasses, place cards, flower arrangements, etc. to avoid any last-minute scrambling. Pick out your serving platters and label them with sticky notes so when your husband, wife, partner or friend asks if you need help, they’ll know exactly what goes where.

Sides are king.

Sides are usually an afterthought, but they’re the real star of the show that make your dinner a complete meal. Pick two or three sides that pair with the entrée, and make sure only one requires your immediate attention before dinner. A salad that simply needs to be tossed together, a quick roasted vegetable or a grain salad that tastes better when made the day before are all smart choices.

Be sure to have all your ingredients cut and prepared ― i.e. mise en place, a French term that translates to “everything in its place,” and the reason cooking show hosts make everything look so easy ― before you start assembling so you can quickly pull it together while guests are finishing up the first course.

Set up DIY bar with a signature batch-style cocktail.

The last thing you want to do is be a bartender to your guests when you have dinner to prepare. A simple solution is to set up a do-it-yourself bar with all the mixings so everyone can serve themselves. Stock your bar with things like citrus wedges, sparkling water, herbs, cucumber slices, olives, ginger beer, fresh berries, simple syrup, etc. Don’t forget to add jumbo pitcher of your favorite drink for guests to enjoy the moment they arrive. This simple math will help you figure out how to turn your favorite cocktail into a big-batch cocktail.

Make the main entree ahead of time.

You want to enjoy that signature cocktail, right? Choose a main dish that can either be made in advance (and tastes better the longer it sits) or a dish that can be fully assembled and then baked while you socialize with your guests. Recipes like braised meats, casseroles, hearty stews, whole roasted chicken or lasagna are great options.

You might feel the need to wow your guests with an overly complicated, fussy recipe, but it’s a good rule of thumb to make a recipe you’ve made before. If your heart is set on a new dish just be sure to test it out before the big night to work out any kinks.

It’s not the end of the world if you buy the dessert.

Do yourself a favor and go buy the dessert. You’ve just prepared a delicious meal and you deserve a break. Research the best bakery in town and buy two desserts, a chocolate one and a fruit-based one. Your guests can pick their favorite, and you’ll look like a hero. Prep your coffee machine ahead of time with the coffee grounds and water so all you have to do is press “brew” while you’re clearing plates to have fresh coffee just in time for dessert.

Enjoy yourself.

The last bit of advice is to enjoy yourself. No one likes a stressed-out host. If you burn the casserole, just add more cheese. If you over-salt a dish add, some chicken stock or lemon juice. If you realize you never turned the oven on, serve more wine. It will all be OK – dinner parties are more about gathering your friends and family than the food itself. Habe Spaß!


Prawn Starters For Dinner Parties

19 Pasta Dinner Recipes For Entertaining Olivemagazine

47 Prawn Starters Recipes Food Network Uk

Tsunami Restaurants On Twitter Here Are Our Prawn

Honey And Tequila Prawn Toasts Recipe Purple Kitty

Caribbean Dinner Party Caribbean World Real Estate

Marks And Spencer King Prawn Salmon Starters Xmas Food

Honey Grilled Prawns With Chorizo Dukkah Sugar Salt Magic

Starters Recipes First Course Ideas Tesco Real Food

49 Easy Starter Recipes For Dinner Party Starters

Dinner Party Starter Recipes Bbc Good Food


Schau das Video: A Perfectly Parisian Dinner Party